Veranstaltungen


PRESSEKONFERENZ DER SVP ZUR ZUKUNFT DER AUTONOMIE SÜDTIROLS

Am 20. August 2013 veranstaltete die Südtiroler Volkspartei (SVP) eine Pressekonferenz zum Thema "Zukunft der Autonomie" im Park des Palais. Der Grund für die Auswahl dieses Ortes war die Kombination aus Vergangenheit und Zukunft: Einerseits steht das Palais über den Namen Friedrich Toggenburg für erste Autonomieideen wie auch für die Gründung der Südtiroler Volkspartei. Andererseits ist das Palais seit nunmehr 10 Jahren ein Austragungsort europäischer Debatten.  Landeshauptmannkandidat Arno Kompatscher, SVP-Obmann Richard Theiner, Vizeobfrau Martha Stocker sowie Wirtschaftslandesrat Thomas Widmann zeigten in ihren Präsentationen, dass auch das Autonomiekonzept der SVP einerseits für Tradition und andereseits für zukunfstorientierte Einbettung in Europäische Entwicklungen steht.


LINKS: